marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Alpen Challenge Bludenz lockt Bike- und Lauf-Elite

25.04.15
Quelle: Pressemitteilung

Eliminator-Europameister Daniel Federspiel und Olympiateilnehmer im Mountainbike, Christoph Soukup, am Start.

Vom 4. bis 7. Juni steht die Alpenstadt Bludenz ganz im Zeichen der Mountainbiker und Trailrunner. Bei der Alpen Challenge messen sich die Athleten während vier Tagen auf den abwechslungsreichen Etappen durch die Vorarlberger Bergregion. Ein ganz besonderes Highlight ist der Bike Night Cross durch die Alpenstadt am Donnerstag Abend (4. Juni). Der Eliminatorbewerb zählt zum Austria Cup, die heimische Elite wird erwartet.

 

Olympiateilnehmer und Europameister


Österreichs Top-Biker lassen sich das Event nicht entgegen. Bereits fix ihre Meldung abgegeben haben der Tiroler Daniel Federspiel oder der Niederösterreicher Christoph Soukup. Sie wollen sich von ihrer besten Seite zeigen. Europa- und Vizeweltmeister im Eliminator, Daniel Federspiel, hat vor Kurzem den top besetzten Wettkampf in Nals gewonnen und geht als Favorit in das Ausscheidungsrennen. Er wird zudem die erste Etappe bestreiten. Soukup, zweifacher Olympiateilnehmer und vielfacher Staatsmeister im Cross-Country und im Marathon, nimmt die Gesamtwertung der vier Etappen über insgesamt 158 Kilometer und 6750 Höhenmeter ins Visier. „Ich freue mich sehr auf das Rennen. An Vorarlberg habe ich gute Erinnerungen, 2012 konnte ich im Rahmen des M3 Marathons im Montafon den Staatsmeistertitel gewinnen“, so der 34-Jährige. Mit Vorjahres-Gesamtsieger Tobias Jenny (Team Mooserwirt) und seinem Teamkollegen Andi Traxl haben weitere bekannte Namen gemeldet.


Reiner und Urach laufen mit


Prominent zeigt sich auch das Starterfeld im Trail Run, bei dem insgesamt 105 Kilometer und 6050 Höhenmeter bewältigt werden. Bis dato haben Vorjahressieger Martin Schedler aus Deutschland, EM- und WM-Berglauf-Medaillengewinnerin Sabine Reiner oder Sandra Urach, Vorarlberger Marathon-Landesmeisterin 2014, gemeldet. Die Vorarlberger Aushängeschilder im Laufsport haben sich jeweils eine Etappe ausgesucht, denn es ist auch möglich, nur einen Tagesabschnitt zu absolvieren. Am Sonntag (7. Juni) findet der 32. Muttersberglauf im Rahmen des Finales statt, am Samstag (6. Juni) geht ein Night Run über die Bühne. Die Biker absolvieren am Freitag (5. Juni) einen Hillclimb und am Sonntag laden die Veranstalter alle Radmarathonisti zu einer Trainings-Ausfahrt auf die Bieler Höhe. Den Auftakt bilden am 3. Juni die Kinder-Radbewerbe in der Bludenzer Innenstadt. Die Zuschauer erwartet darüber hinaus ein sehr attraktives Rahmenprogramm, unter anderem mit den Trial-Spezialisten Tom Öhler und Stefan Eberharter.


Hohes Preisgeld


Als besonderer Anreiz für die Elite und die ambitionierten Amateure gibt es bei der Alpen Challenge Bludenz ein hohes Preisgeld zu gewinnen. Für alle drei Bewerbe - MTB, Eliminator und Trail Run - werden jeweils insgesamt 3000 Euro ausgeschüttet. Dazu gibt es weitere Preise wie Urlaubsaufenthalte, Sportartikel, usw.

 

Informationen: Alpen Challenge
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin