marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

"Wir haben verstanden"

27.12.06
Quelle: Red. m4y

Streckenänderung: Anregungen und Vorschläge berücksichtigt 

 

Der Donautal-Marathon, in diesem Jahr vielleicht die interessanteste Premiere überhaupt, hat das Zeug zum Klassiker. Die äußerst abwechslungsreiche Strecke durch das Donautal von Hausen i.T. über Fridingen und Beuron nach Tuttlingen, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten, Felsen und Burgen, ist an Attraktivität kaum zu überbieten. Die Organisation klappte auf Anhieb vorzüglich, die Verpflegung ließ kaum Wünsche offen.

 

 
Donaubrücke Hausen im Tal
© marathon4you.de 4 Bilder

Einziges Manko war die Streckenführung auf den letzten Kilometern, als es zum "Kilometer sammeln" im Zickzack durch den meist schattenlosen Park ging. Entsprechende Hinweise und Vorschläge wurden von den Organisatoren dankbar aufgenommen und jetzt umgesetzt: „Wir haben verstanden“, heißt es „und die Streckenführung geändert.“

 

 
Donaubrücke
© marathon4you.de 4 Bilder

Nach dem Start in Hausen i.T. geht es demnach erst nach einer ungefähr 5 Kilometer langen Schleife durch den Ort und das Donautal auf die ursprüngliche Strecke. Der letzte Streckenabschnitt, wo Musikgruppen die Läuferinnen und Läufer begleiten sollen, führt dann auf kürzestem Weg in Tuttlingen ins Ziel. Die gesamte Strecke wird demnächst durch den DLV offiziell vermessen, wie der Veranstalter weiter mitteilt.

 

Anmeldungen zum 2. Donautal-Marathon sind bereits möglich. Wer sich bis zum 31.03. für eine Teilnahme entscheidet, bekommt kostenlos das attraktive „run & fun 2007“ Funktionsshirt.

 

Informationen: Donautal-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin