marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

2 Runden – Bielefeld Marathon mit neuer Streckenführung

23.09.09
Quelle: Pressemitteilung

Auf der Tagung des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen e. V. (FLVW) am vergangenen Wochenende präsentierten die Veranstalter des 1. Int. Bielefeld Marathon am 10.10.2010 eine neue, verbesserte Streckenführung.

Die rund 21 Kilometer lange Runde, die zweimal zu durchlaufen ist, hat Start und Ziel an der Universität Bielefeld und verläuft durch die Stadt und ins Grüne. „Hinsichtlich der verkehrstechnischen Bedenken ist dieser Kurs in Vorabstimmung mit der Stadt deutlich entschärft und wird nun noch im Detail geprüft.“, so Gesamtorganisator Benjamin Fritzsch.

Die schriftliche Genehmigung des Verbandes wird derweil, nach ausführlichen Diskussionen mit allen westfälischen Laufveranstaltern, am 18.10.2009 erteilt. Der Bielefeld Marathon kommt hierbei den anderen regionalen Läufen in vielen Punkten entgegen. Insbesondere wurde die Doppelbelegung mit dem Salzkotten Marathon, der ebenfalls am 10.10.2010 gestartet wird, geregelt. „Es gibt ja so etwas wie eine Laufcommunity“, erklärt Mitorganisator Imaad Allaoui, „und da will man sich auf keinen Fall gegenseitig schaden, im Gegenteil, die Laufsportbegeisterung verbindet uns alle.“

Daher wird der Bielefeld Marathon nach seiner Premiere am 10.10.2010 ab 2011 jährlich auf Ende August gelegt. Außerdem wird es, ein Wermutstropfen, erst ab 2011 und nicht schon im Rahmen der Erstveranstaltung einen Halbmarathonlauf geben. Die bereits für Halbmarathon und Staffel gemeldeten Läuferinnen und Läufer wurden vom Partner Mika Timing bereits informiert und werden auf Wunsch entschädigt. Sie haben alternativ die Möglichkeit, in Salzkotten den Halbmarathon oder zeitnah in Münster den Staffellauf zu absolvieren. Auch wenn die Halbmarathonis sich also für ihren „Erstling“ des Bielefelder Halbmarathons bis 2011 gedulden müssen, steigt bei allen Beteiligten die Vorfreude.

Mit dem Euro-Business-College Bielefeld konnte ein neuer Premium-Partner gewonnen werden. Auf der Webseite des Bielefeld Marathon finden sich weiterhin die Links zu den Charity-Partnern Laufclub Down-Syndrom Marathonstaffel e. V., Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. und von Bodelschwinghsche Anstalten Bethel.

Die Webseite unter www.bielefeld-marathon.de gibt es seit zwei Monaten nebst Deutsch auch in türkischer, englischer und russischer, bald auch in französischer Sprache. Der neu hinzugekommene Newsbereich informiert aktuell über Veränderungen und Neuigkeiten und trägt so ebenfalls dazu bei, Bielefeld überregional als Laufstadt zu positionieren. Bisher haben sich bereits über 100 Läuferinnen und Läufer angemeldet, die ihren Traum Marathon in Bielefeld verwirklichen wollen.

Engagierte Unterstützerinnen und Unterstützer können sich zudem auf der Webseite oder in der Sport-Volunteers-Datenbank unter www.sport-volunteers.de als ehrenamtliche Helfer eintragen.

 

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin