marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

100 Meilen zum 50. Jahrestag des Mauerbaus

01.06.11
Quelle: Pressemitteilung

 

Nur noch gut vier Wochen bleiben Zeit, um sich für Berlins ersten 100-Meilen-Lauf im August anzumelden.

Am 01.Juli endet die Anmeldefrist für die 100MeilenBerlin und eine Nachmeldung wird danach nicht mehr möglich sein. Wer sich seinen Startplatz für das 160,9 Kilometer lange Rennen auf dem Berliner Mauerweg noch sichern möchte, kann dies jederzeit online über die Webseite www.100meilen.de tun. Dort gibt es auch weitere ausführliche Informationen.

Bislang stehen fast 70 Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland und dem Ausland auf der Starterliste. Neben den schnellen Lokalmatadoren Michael Vanicek und Jan Prochaska (beide LG Nord Berlin) werden mit dem Stuttgarter Klaus Neumann und Klaus Wanner aus Holzgerlingen auch zwei  Finisher des letzten Transeuropalaufs (Etappenlauf von Bari zum Nordkapp) an den Start gehen. Bei den Frauen dürften Marika Heinlein (1.FC Geesdorf) und die Braunschweigerin Christiane Zehrer zum Kreis der Favoritinnen zählen.

Die 100MeilenBerlin werden am 20.August um 6 Uhr im Stadion an der Lobeckstraße in Berlin-Kreuzberg durch den Schirmherrn der Veranstaltung, den ehemaligen DDR-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann, gestartet. Zielschluss ist nach 30 Stunden. Anlass für diesen außergewöhnlichen Lauf  ist der 50.Jahrestag des Mauerbaus. Deshalb verläuft die Strecke auch auf dem Mauerweg, der an die ehemalige Grenze erinnert und rund um das westliche Berlin führt.

 

Informationen: 100 Meilen Berlin
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin