marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Magazin

Hero 2010: Es darf keinen Verlierer geben

23.12.10
Quelle: Red. m4y

Im Rahmen der Wahl zum Marathon des Jahres 2010 wird zum zweiten Mal auch der Hero des Jahres gewählt. Nominiert sind Britta Petersen, die sich nach viermaliger Krebsdiagnose zurück ins Leben gekämpft hat und Marathon läuft, Anita Kinle, die Menschen mit Down-Syndrom für den Laufsport begeistert und Jeffrey Norris, der sich nach seiner Erblindung vom Junkie zum Extremläufer wandelte. Wer die meisten Stimmen bekommt, gewinnt eine Reise zum Öger Marathon in Antalya, gestiftet von Öger-Tours.

 
Britta Petersen
© marathon4you.de 3 Bilder

„Es kann nicht sein, dass es bei dieser Wahl einen Verlierer gibt“, so die Meinung von Francoise Erich und Günter Hermann vom Luxembourg- bzw. Würzburg-Marathon. Spontan laden sie einen der Kandidaten/Kandidatinnen zu ihrer Veranstaltung ein und spendieren für das Wochenende für zwei Personen Unterkunft und Startplatz. Die m4y-Redaktion bedankt sich für diese großzügige Geste.

 
Francoise Erich
© marathon4you.de 4 Bilder

Zwischenstände der Wahl werden wie immer nicht bekannt gegeben. Abgestimmt haben bisher nahezu 8000 User. Das Voting läuft noch bis zum 31.12.2010.

 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin