marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Magazin

Magnesium: Ohne Krampf beim Sport!

01.02.08
Quelle: PM/Protina

Neue Vorteilspackung
 

Laufen macht gute Laune, deshalb trainieren viele Menschen an der frischen Luft Ausdauer und Fitness. Zu Beginn der sportlichen Betätigung, egal ob Radfahren, Laufen oder Walken, sollte man sich jedoch nicht zu viel zumuten und lieber öfter eine Pause einlegen. Damit die Muskeln nicht verspannen, hilft eine Extraportion Magnesium. Dieser wichtige Mineralstoff regelt die Reizübertragung zwischen Muskeln und Nerven. Bei einem Mangel an Magnesium kann es z.B. zu schmerzhaften Wadenkrämpfen und Zerrungen kommen.

 

 
© Protina

Präparate aus der Apotheke gewährleisten neben der hohen Qualität auch die richtige Dosierung. Das zuckerfreie Direktgranulat Magnesium-Diasporal 300 direkt mit dem erfrischend sauren Zitronengeschmack ist besonders praktisch, wenn der Organismus rasch Unterstützung braucht. Es löst sich ohne Flüssigkeit in Sekundenschnelle im Mund auf und versorgt den Körper mit der empfohlenen Tagesdosis von 300 Milligramm Magnesium. So gelangt über den Stoffwechsel der wichtige Mineralstoff direkt dorthin, wo er gebraucht wird. 

Die neue Vorteilspackung enthält jetzt 50 Sticks (Apotheke, UVP: 15,90) des Direktgranulats von Magnesium-Diasporal 300, ausreichend für ca. zwei Monate. Infos und Magnesium-Selbsttest unter: www.diasporal.de

 

 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin