marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Magazin

Ungestört zum Trainingserfolg

16.05.08
Quelle: Pressemitteilung

Die sportliche Verbindung von edlem Design mit technischer Präzision und intuitiver Menüführung prägt die neue Puls Computer Generation aus dem Hause SIGMA SPORT®. So präsentiert das Neustädter Unternehmen die drei Modelle ONYX PRO, ONYX FIT sowie ONYX EASY mit digitaler Codierung.

Das hochwertige Äußere der drei Puls Computer fällt ebenso positiv ins Auge wie die inneren Werte. Speziell die digitale Codierung für ein ungestörtes Training in der Gruppe, die EKG-genaue Messung, eine einfache Menüführung in fünf Sprachen und, je nach Modell und Zielgruppe, unterschiedliche Trainingsfeatures erfüllen die zentralen Anforderungen an einen elektronischen Trainingspartner. Weitere innovative und wichtige Funktionen sowohl für den Freizeitsportler als auch für den ambitionierten Leistungssportler sind bei allen drei Modellen serienmäßig integriert: beispielsweise ein Batteriewechselfach auf der Rückseite ermöglicht den selbständigen Batteriewechsel, wobei alle Voreinstellungen durch einen internen Speicher erhalten bleiben. Und darüber hinaus überzeugt das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis von SIGMA SPORT®.

ONYX PRO – der Personal-Trainer für höchste Ansprüche

ONYX PRO, der Star aus der neuen SIGMA Kollektion, bietet dem professionellen und ambitionierten Sportler nahezu jeden erdenklichen Komfort für die optimale Trainingssteuerung. Eingestellte oder selbst programmierbare Trainings im Ausdauer- und Intervallbereich helfen bei der Gestaltung eines effizienten Trainingsplans. 

 
ONYX PRO
© Sigma

Trainiert werden kann wahlweise nach der maximalen Herzfrequenz (HFmax) oder nach der individuellen anaeroben Schwelle (IAS). Für eine detaillierte Auswertung der Trainingsumfänge und -intensitäten verfügt die digital codierte ONYX PRO über sieben individuelle Speicherplätze und eine Einzelrundenauswertung für bis zu 50 Runden. Bei der Entwicklung der ONYX PRO arbeiteten die Produktmanager von SIGMA SPORT® eng mit Sportmedizinern der Universität Freiburg zusammen.

ONYX FIT – Design und Funktionalität für Freizeit und Training 

Wer eine ONYX FIT besitzt, braucht keine zweite Armbanduhr. Der EKG-genaue Puls Computer von SIGMA SPORT® entspricht sowohl im Sport als auch im Alltag allen technischen und modischen Anforderungen an einen modernen und intelligenten Puls Computer. Vor und nach dem Sport ziert die ONYX FIT durch ihr schwarzes Design als edles und zugleich sportliches Accessoire jedes Handgelenk. Im Training überzeugt das digital codierte Gerät jeden Fitnesssportler durch seine Funktionen. Dazu gehören ein Fit Test zur Ermittlung des Trainingszustandes, Rundentraining mit Einzelrundenauswertung für bis zu 50 Runden, einstellbare Trainingszonen und sieben individuelle Speicherplätze für eine detaillierte Trainingsanalyse und -auswertung. Für die Trainingsgestaltung bietet die Uhr zusätzlich ein frei  programmierbares Ausdauertraining. Durch die handyähnliche Menüführung ist das Gerät einfach zu bedienen und das übersichtliche Display sehr benutzerfreundlich.

Versilberte Fasern – vergoldeter Tragekomfort

SIGMA SPORT® präsentiert mit dem COMFORTEX erstmalig einen Brustgurt, der über einen komplett textilen Aufbau verfügt. Höchster Tragekomfort und bester Sitz standen bei der Entwicklung im Fokus. 

 
COMFORTEX
© Sigma

Durch die Verwendung von versilberten Polyamidfäden ist der Textilbrustgurt selbst bei äußerst schweißtreibenden Trainingseinheiten geruchsneutral und wirkt antibakteriell. Das reine Silber setzt permanent und unbegrenzt Silberionen frei, die sozusagen die offene Molekularstruktur bestimmter Schweißpartikel (u. a. Ammoniak und denaturierte Proteine) vervollständigen, dauerhaft binden und neutralisieren. Im Vergleich zu den chemischen Ausrüstungen, die allesamt eine lange Reaktionszeit benötigen, dauert dieser Prozess bei Silber kaum eine Stunde – ein weiterer Vorteil gegenüber den chemischen Zusätzen. Bei Silber handelt es sich um einen dauerhaften, unendlichen Vorgang. Silberfasern sind auf 250 Waschzyklen getestet worden, ohne Verluste in der antimikrobiellen Wirkung. Chemische Ausrüstungen sind bei 25 bis maximal 50 Wäschen herausgewaschen. Silber ist aber nicht nur ein perfekter geruchshemmender Wirkstoff. Silber ist antistatisch, hat optimale wärmeleitende und -erhaltende Eigenschaften (bei Wärme leitet es die Hitze ab, bei Kälte wird sie zum Körper zurück reflektiert), ist antiallergisch, ungiftig und natürlich.

Darüber hinaus ist der COMFORTEX dank seines textilen Aufbaus mühelos von Hand als auch in der Maschine waschbar. Er ist EKG-genau, digital codiert sowie wasserdicht und mit allen ONYX Pulsuhren kompatibel - OXYX Easy, ONYX Fit, ONYX Pro, ONYX Balance sowie ONYX Classic. Und für SIGMA SPORT® typisch: Der Batteriewechsel ist mit nur wenigen Handgriffen selbst möglich.

Mehr zum Thema

 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin