marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Magazin

GEL-KINSEI: ASICS' neues Meisterwerk

17.01.06
Quelle: PM / KD

ASICS, Running-Marktführer, stellt seinen neuen „State of the Art“ Laufschuh vor: den asics GEL-KINSEI

 

Der ASICS GEL-KINSEI wurde als ultimativer Running-Schuh entwickelt, der eine ganz eigene, ganz neue Kategorie von Laufschuhen begründet. Nach fast fünf Jahren Entwicklungszeit wurde das Projekt, das tatsächlich neue Maßstäbe in der Sportschuh-Technologie setzt, jetzt erfolgreich abgeschlossen. Ab März wird der  ASICS' GEL-KINSEI (japanisch für „Goldener Stern“) weltweit auf den Markt kommen.

 

 
ASICS-Hauptquartier in Kobe
© asics

“Die Entwicklung des GEL-KINSEI war für das Forschungs- und Entwicklungszentrum von ASICS eine echte Herausforderung. Von der Idee über die Forschung bis hin zur Konstruktion wurde der GEL-KINSEI von Grund auf als eine vollkommen neue Art Hochleistungsschuh entwickelt. Das Projekt eines einmaligen Meisterwerks der Sportschuhtechnologie nahm fast fünf Jahre in Anspruch“, so der Firmensprecher stolz.

 

Das verwendete Obermaterial ist eine Innovation aus Japan und heißt Spacemaster-UV. Die Spacemaster-UV-Faser besteht aus einem komplexen, kreuzförmigen Polyester-Aufbau mit spezieller Keramik-Komponente. Schutz vor UV-Strahlung und Kühlung durch Reflexion sind das Ergebnis dieser Technologie. Auch vermag der kreuzförmige Faseraufbau Feuchtigkeit besser zu absorbieren, diese über die 4-Kanalstruktur schneller auf der Oberfläche zu verteilen, um sie dann verdunsten zu lassen. Dabei ist Spacemaster-UV cirka 30% leichter als das ASICS Standard-Polyester-Obermaterial.

 

 
GEL-KINSEI: "State of the Art"-Laufschuh von asics
© asics 3 Bilder

Der GEL-KINSEI wurde nach den aktuellen ASICS-Fußvermessungs-Ergebnissen auf einem stärker konturierten Leisten gebaut. Das Endergebnis sind beste Passform und höchste Leistungsfähigkeit, auch schon beim Obermaterial. Zudem kommt beim Obermaterial des GEL-KINSEI die verbesserte ASICS-BIOMORPHIC-FIT-Technologie zum Einsatz: Mit elastischeren und noch anpassungsfähigeren BIOMORPHIC-FIT-Elementen an den Fußaußen- und- innenseiten.

 

Die Mittelsohle ist der „Maschinenraum“ für die Leistung eines Sportschuhs, und der GEL-KINSEI setzt gerade an dieser Stelle neue Maßstäbe durch einen völlig neuartigen Cradle mit revolutionärem, zweigeteilten Aufbau. Die neue Mittelsohlenkonstruktion und die Anordnung der GEL-Einheiten im Rückfußbereich markieren die konsequente Weiterentwicklung der IGS-Technologie Diese Innovationen sorgen nicht nur dafür, Aufprallkräfte weiter zu reduzieren, sondern sie können sich außerdem perfekt auf die jeweilige individuelle Belastung beim Aufprall einstellen. Im Vorfußbereich wird die Dämpfung durch das neue, leichte Solyte sowie ein völlig neues TWIST-GEL-System perfektioniert.

 

Die KINSEI-Außensohle ist mit einer weiterentwickelten ASICS-DUOSOLE ausgestattet. Im Vorfußbereich besteht sie aus drei Materialkomponenten: einer Basis aus Textil-Nylex und zwei weiteren aus geschäumtem Gummi. Dieser Aufbau bringt Vorteile in Sachen Abrollverhalten und Komfort.

 

 
Dieter Bauer, Geschäftsführer von Asics Deutschland
© asics

Der ASICS GEL-Kinsei kommt europaweit am 1. März 2006 auf den Markt. In den ersten drei Monaten wird der Schuh nur im ausgewählten Fachhandel und in begrenzter Stückzahl erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung: 189,95 €

 
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin